Sommer und Wasser – passt das denn?

Heute endlich mal wieder ein Blogeintrag zum Schwimmen. Die Berichte von Training und Wasser in verschiedenen Umgebungsbedingungen kommen derzeit etwas kurz. Doch heute soll es endlich mal wieder was zu lesen geben. Gerade bei diesen Temperaturen, wie sie aktuell den Sommer beherrschen, bin ich umso mehr überzeugt, genau die richtige Sportart für meine Freizeitbeschäftigung gewählt … Mehr Sommer und Wasser – passt das denn?

Sprintcup in Rostock

Schon zweimal stand dieser Termin in unserem Wettkampfkalender, doch irgendwie hat es bisher nicht geklappt auch wirklich daran teilzunehmen. Es ist auch gar nicht so einfach, die Familienkalender, Arbeitseinsätze und sonstige Verpflichtungen erwachsener Schwimmer unter einen Hut zu bringen. Unsere Bestrebung ist es, wann immer Staffeln bei einem Wettkampf angeboten werden, diese auch zu absolvieren. … Mehr Sprintcup in Rostock

Aktualisierung der Mitgliederzahlen

Mit Stand Juni 2018 können wir stolz verkünden, dass wir wieder neue Mitschwimmer begeistern konnten, bei uns mitzumachen. Aktuell zählen wir 25 Schwimmwillige in unserer Sektion Steelmasters der BSG Stahl Eisenhüttenstadt. Darüber freuen wir uns sehr und arbeiten weiter daran, auch anderen diesen Sport und seine Vorteile, gerade auch, wenn man älter wird, schmackhaft zu … Mehr Aktualisierung der Mitgliederzahlen

800m Butterfly – beflügelt

Es ist eine Weile still geworden um uns, zugegeben. Wir kamen etwas schleppend ins Jahr, konnten Neuzugänge in unser Team aufnehmen und mussten uns von bisherigen Mitgliedern aus verschiedenen Gründen verabschieden. Da wir eine sehr gesellige und gut funktionierende Gruppe sind, begleitet so ein Weggang von Einzelnen die ersten Trainingseinheiten im neuen Jahr etwas Wehmut. … Mehr 800m Butterfly – beflügelt

und wieder ist es der Schrank

Vor einer ganzen Weile gab es hier an dieser Stelle schon mal einen Eintrag über DEN Schrank. Der Aufenthaltsort meiner Bekleidung, meines Duschequipments, Schlüssel, Papiere, Taler und mehr, während des Trainings.  Es wurden die Anforderungen an diese stets temporäre Behausung besprochen und die Vor- und Nachteile der unterschiedlichen Schranktypen und Schrankreihen aufgeführt. Aber auch welche … Mehr und wieder ist es der Schrank

die Ruhe vor dem Sturm ;)

Es ist etwas ruhig geworden um die Steelmasters, zugegeben. Aber, wir sind noch da. Der Freude über die, doch unerwarteten, Ergebnisse aus London, und der Euphorie die aufkam, als endlich unsere Schwimmhalle wieder öffnete, folgten Müdigkeit und Zurückhaltung. Eigentlich hätten alle wieder voll dabei und frohen Mutes sein sollen, ob der Tatsache, dass wir nun … Mehr die Ruhe vor dem Sturm 😉

schlaflos und erfolgreich in London

Die ganze Geschichte über unser London Wochenende lest ihr im folgenden Blogeintrag. hier nun erst einmal unser Wettkmapfbericht: Am 8.9.2017 hieß es für die BSG Stahl Schwimmer des Mastersbereiches auf nach London. Im Olympicpark, in dem 2012 die olympischen Spiele stattfanden, wurde ein Schwimmmeeting für Masters, das sind Schwimmer ab 24 Jahre, abgehalten unter Nutzung … Mehr schlaflos und erfolgreich in London

Egal was, Hauptsache Wasser und „das große große Wasser“

Heute wird es eher eine Zusammenfassung, denn eine Detailbeschreibung einzelner Aktivitäten, die wir alternativ zum Schwimmen absolvieren ‚mussten’, da uns nun mehr gar keine Halle in näherer Umgebung mehr zur Verfügung stand. Als erstes probierten wir Zugseiltraining. Dafür stellte unser Trainer seinen eigenen, eigenhändig geschaffenen Pool bereit, inklusive des Equipments, welches (ein wenig) an 50 … Mehr Egal was, Hauptsache Wasser und „das große große Wasser“

Radelst du noch, oder würfelst du schon?

Ein Training der etwas anderen Art führte uns dieses Mal auf einen Radweg. Geplant war ein Athetiktraining, das, nach einer „kurzen“Erwärmung, mit einem Zirkelkreis und abschließender Grillrunde etwas für Muskulatur, Ausdauer und Leib und Seele beinhalten sollte. Ein Teil der Mitstreiter (2) nutzten bereits die Anreise, um sportlich aktiv die Ausdauer zu fördern und reisten … Mehr Radelst du noch, oder würfelst du schon?